Am 5. März 2016 haben 22 Menschen in Saarbrücken den Verein „sibi.ev“ gegründet.
Der Name leitet sich aus dem lateinischen Wort „sibi“ für „selbst“ ab und steht für die „selbstbestimmte Sexualität“.

Der Zweck des Vereins ist, die Förderung der Hilfe für Menschen mit Behinderung, vor allem von Menschen mit schweren körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderungen, um für diese Menschen ein selbstbestimmtes sexuelles Leben zu ermöglichen.

Der Vereinszweck wird insbesondere erreicht durch

Wer kann uns unterstützen:


Kontakt und Infos:
info@sibi-ev.de

Sibi e.V.

Ute Himmelsbach

Tel. 0174 - 308 37 83

Frank Wagner

Tel. 0681 - 417 11 77